top of page

Herzlich danken...


...möchten wir allen, die unseren "Erlebnistag BBS" am vergangenen Samstag zu einem auch für uns unvergesslichen Erlebnis gemacht haben. Zusammen mit unseren Partnern aus der dualen Ausbildung konnten wir Euch und Ihnen als Besucherinnen und Besucher hoffentlich die Besonderheiten einer berufsbildenden Schule und vor allem unserer BBS in Westerburg ein wenig näher bringen.


Wir hatten am Samstag sehr viele gute und interessante Gespräche mit Euch und Ihnen und die Rückmeldungen waren überwältigend. Vielen herzlichen Dank dafür.


Vor allem möchten wir unseren Schülerinnen und Schüler von Herzen danken, die in Vorbereitung zum Erlebnistag und auch am Tag selbst alles gegeben haben: ihr Engagement, ihre Energie, ihre Zeit, ihre kreativen Ideen und, deutlich spürbar, auch ihr Herzblut. Ihr habt uns wieder einmal gezeigt, dass Ihr großes leisten könnt und für die gute Sache und Eure Schule eintretet. Euch gilt unsere Hochachtung und unser Dank!



Wir hoffen, dass wir als Schulgemeinschaft einen kleinen Beitrag zur Aufforstung des Westerwaldes beisteuern können. Alle Spenden und Einnahmen aus unserem Erlebnistag fließen "Wäller Helfen e.V." zur Aufforstung des Westerwaldes zu. Spenden und Einnahmen für 500 Bäume benötigen wir, damit wir einen eigenen "BBS-Wald" anlegen können. Wir sind ganz gespannt auf die endgültigen Zahlen und werden an dieser Stelle berichten. Auch werden wir in den nächsten Tagen über unsere SocialMedia-Kanäle einige Impressionen vom "Erlebnistag BBS 2023" veröffentlichen.


Nochmals vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben, diesen Tag zu einem wirklichen Erlebnis zu machen!


Eure und Ihre BBS Westerburg


Comments


bottom of page